Hi, ich bin die Isabel.

Seit vielen Jahren lebe ich in einem klitzekleinen Weiler, der zu Heiligenberg gehört, ganz nahe am Bodensee bei Überlingen. Groß geworden bin ich im Markgräflerland, (Nähe Freiburg) und auch nach Jahrzehnten hört man es mir ein wenig an, aber dafür verstehe ich auch das Schwizerdütsch. Gerne bin ich unter Menschen und viel Freizeit verbringe ich mit Ehrenämtern, die Spaß machen und mir fürs Leben viel bringen. Ich brauche Menschen um mich herum genauso wie Zeit für mich alleine, ich schätze gute Gespräche in kleiner Runde genauso wie ausgelassenes Beisammensein. Meine Familie und meine Freunde sind mir das Wichtigste überhaupt. Ich mag besonders an mir, dass ich für alles Lösungen finde.

Das Fotografieren ist für mich der schönste Beruf auf der Welt und ich freue mich über jeden, dem ich mit meinen Fotos ein Lächeln ins Gesicht zaubern kann. Ich bin immer wieder neugierig auf Menschen, deshalb liebe ich als Fotografin besonders, mich auf andere einzulassen, damit alle gelassen bleiben.

Als freiberufliche Fotografin arbeite ich mit den Schwerpunkten Hochzeitsfotografie, Portrait- und Eventfotografie, biete Wochenworkshops bei der Sommerakademie Rheinau bei Schaffhausen an und gebe im eigenen Fotolabor Kurse oder Einzelcoaching zum Thema analoge Fotografie. Mit Konzeptarbeiten beschäftige ich mich neben dem kommerziellen auch im künstlerischen Bereich und nahm an mehreren regionalen Ausstellungen teil (u.a. Schloss Salem, Städtische Galerien Markdorf und Überlingen). Mein helles Tageslichtatelier und das Fotolabor befinden sich in der Kunsthalle Kleinschönach, einer ehemaligen Fabrik, in der sich rund ein Dutzend kreative Leute mit ihrer künstlerischen Arbeit auseinandersetzen.

Gerne fotografiere ich Portraitserien, Hochzeiten, Familien, Webseitenillustrationen und komplexe Bildentwürfe. Ich bin sehr flexibel und spontan, wenn es der Terminkalender erlaubt.

Kontaktiert mich bitte bei Fragen oder unverbindlich für ein konkretes Angebot.

Internetauftritte